Mit TCM gut behandelbare Beschwerden
Mit TCM gut behandelbare Beschwerden

Grundsätzlich können Sie sich mit jeglicher Art von Beschwerden an die traditionelle chinesische Medizin (TCM) wenden. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Beschwerden, die sich erfahrungsgemäss besonders gut mit TCM behandeln lassen. Falls Ihre Beschwerden nicht aufgeführt sind, heisst das nicht, dass sie nicht behandelbar sind. Ich bin überzeugt, dass es sich auch dann für Sie lohnt, sich bei mir zu melden.

 

Bewegungsapparat

  • Rückenschmerzen
  • Schulter- und Nackenbeschwerden
  • Gelenksbeschwerden (Schulter, Ellenbogen, Knie, Finger, Hüfte usw.)
  • Sportverletzungen und körperliche Traumen
  • Behandlung von Narben

Verdauungsapparat

  • Verdauungsstörungen (Magen- oder Darmbeschwerden)
  • Allergien (z.B. Heuschnupfen, Nahrungsmittel Unverträglichkeiten)
  • Gewichtsreduktion durch Ernährungsumstellung
  • Verstopfung / Durchfall
  • Sodbrennen

Nervensystem

  • Einschlaf- oder Durchschlafstörungen
  • Stress-Symptome (wie Nervosität, Gereiztheit, Ruhelosigkeit)
  • Erschöpfung und Schwäche
  • Spannungskopfschmerzen, Migräne
  • Psychosomatische Beschwerden

Immunsystem

  • Schwäche und Anfälligkeit für Krankheiten
  • Heuschnupfen
  • Asthma

Gynäkologische Beschwerden

  • Menstruationsbeschwerden
  • Schwangerschaftbegleitung
  • Wechseljahrsbeschwerden